1. Tour d'Europe

    Nach einer sehr spannenden Woche in Istanbul sind wir jetzt also auf dem Weg zurueck nach Zuerich. Mathias, der Vielflieger, darf ja am Flughafen jeweils in die Lounge, und er darf auch immer noch eine Person mitnehmen. Das ist toll, so komme ich auf langen Auslandsfluegen jeweils auch in den ...

    read more
  2. İstanbul, Türkiye

    Man koennte denken, dass wir nach diesen drei Wochen in Suedamerika fuer eine Weile genug vom Reisen haetten. Selbstverstaendlich ist dem aber nicht so, und so sind wir nach nur fuenf Tagen zuhause bereits wieder unterwegs.

    Wir fliegen nach Zuerich und werden dort von meiner Schwiegermutter abgeholt und ins Liechtenstein ...

    read more
  3. Natur und Nostalgie in California

    Nun waren wir also auf dem Weg nach California. Waehrend des Fluges hatten wir fuer einmal eine herrliche Aussicht. Fast nirgends war es bewoelkt. Wunderschoen praesentierten sich die Schneeberge unter uns.

    image01

    Sagte ich, fast nirgends war es bewoelkt? Nun, wie immer aendert sich das schlagartig, sobald man sich San Francisco ...

    read more
  4. Geburtstag im Gruenen

    Man koennte meinen, nach dem anstrengenden Wochenende im Garten haetten wir die Schnauze gruendlich voll gehabt. Doch dem war nicht so. Operation Liegestuhl ging am folgenden Wochenende direkt weiter.

    Ein Sitzplatz muss her

    Nachdem die Rasenflaeche umgegraben und neu angesaet war, wollten wir uns dem Sitzplatz widmen. Zuerst besuchten wir ...

    read more
  5. Der Fruehling erwacht

    Nachdem wir vom Spring Break in der Karibik zurueck waren (und im Schneegestoeber landeten, man erinnere sich...), wurde es gluecklicherweise auch hier in Indiana bald darauf etwas fruehlingshafter. Der Tag unserer Rueckfahrt vom Flughafen war der letzte Tag, an welchem es schneite. Und ich hoffe, dass es der letzte dieser ...

    read more
  6. Spring Break in der Karibik

    Nach einer fruehen Fahrt zum Flughafen, einem leckeren Zmorge in der Lounge und einem ruhigen Flug (bei dem wir leider nicht nebeneinander sassen, aber dafuer etwas mehr Beinfreiheit bekamen) landeten wir am spaeteren Nachmittag in San Juan auf Puerto Rico und liessen uns von einem netten Taxifahrer, der uns viele ...

    read more

« Page 2 / 3 »

blogroll

social